Ihre Persönliche Reiseberatung - 0671-9211913

CLUB MED Napitia: Familienurlaub kann so einfach sein!

Region: Italien, Kalabrien,
Lage: direkte Strandlage
Unterbringung: Doppelzimmer, Familienzimmer
Verpflegung: All Inclusive
Kinderbetreuung: 4 Monate-18 Jahre
Sportmöglichkeiten (Bsp.): Segeln, Tennis, Fitness, Inline-Skating, Bogenschießen, Beach-Volleyball

Beschreibung

CLUB MED NapitiaFamilienurlaub kann so einfach sein! Der Tag beginnt mit einem leckeren Frühstück vom reichhaltigen Büffet. Anschließend tobt sich der Nachwuchs bis zum Abendbrot unter professioneller Aufsicht in der Kinderbetreuung aus. Die Großen zieht es währenddessen in die Segelschule, ins Wellness-Center oder einfach zum Sonnenbaden an den angrenzenden Strand. Mittags und abends locken während des Familienurlaub reichhaltige Buffets mit internationalen Spezialitäten und bei einem Cocktail in der Strandbar klingt der rundum gelungene Urlaubstag stimmungsvoll aus. Das hört sich verlockend an? Sehr entspannt und so gar nicht nach dem typischen Familienurlaub? Richtig. Und das liegt daran, dass der CLUB MED Napitia in Italien all das bietet, was einen Urlaub unvergesslich macht - all inclusive, natürlich. Damit nicht nur die Eltern, sondern auch das Urlaubsbudget entlastet werden.

Das Club-Resort in Kalabrien: Wunderschön gelegen an der südlichen Stiefelspitze Italiens - nur einen Steinwurf von Sizilien entfernt - beginnt der Familienurlaub, sobald man die parkähnliche Anlage betritt. Das üppig begrünte Club-Resort erstreckt sich über eine Fläche von ca. 20 ha und besitzt den Charme eines mediterranen Dörfchens. Die 582 komfortabel ausgestatteten Zimmer und Suiten befinden sich wahlweise im Hotel oder in kleinen, landestypischen Bungalows. Die familienfreundlich eingerichteten Zimmer verfügen alle über einen Balkon und weitere Extras wie Klimaanlage, Haartrockner, Telefon, Fernseher und Safe. Ein Spaziergang durch den Pinienwald führt zum gut 450 m entfernten Strand, der mit Sonnenschirmen, Liegestühlen, einem separaten Badebereich und einer gemütlichen Strandbar lockt.

Kleine Gäste ganz groß: Dass die Kleinsten im CLUB MED Napitia herzlich willkommen sind, zeigt sich direkt bei der Ankunft. Babybett, Babywanne, Flaschenwärmer, Sterilisator oder Wickelunterlagen müssen nicht mitgebracht werden, denn all das steht auf Wunsch auch vor Ort Familienurlaub zur Verfügung. Besonderer Clou ist die Baby-Ecke im Buffet-Restaurant. Sie hält leckere Gläschenmahlzeiten für die Kleinsten bereit und bietet den Eltern all das, was für die Zubereitung einer kindgerechten Mahlzeit benötigt wird. Passend dazu gibt es ein besonderes Serviceangebot von travelforfamily.de: Flug und Privattransfer vom Flughafen direkt zum Club-Resort sowie ein Windelpaket können gleich mitgebucht werden.

Ein Platz für Kinder im CLUB MED Napitia: Die liebevolle Kinderbetreuung ist genau das, was dieses Club-Resort in Italien zum absoluten Familienliebling macht. Sobald die Kleinsten vier Monate alt sind, können sie beruhigt der liebevollen Obhut des Baby Clubs anvertraut werden. Der Petit Club (2-4 Jahre), der Mini Club (4-11 Jahre) und der Juniors Club (11- 18 Jahre) kümmern sich um die größeren Geschwister. Herzstück der Kinderbetreuung sind altersentsprechende Aktivitäten, die sich an den Bedürfnissen der kleinen Clubgäste orientieren. Hier wird nicht nur gespielt, getobt und die Welt entdeckt – natürlich bleibt auch Zeit für einen kleinen Mittagsschlaf, der nicht minder wichtig ist.

Sport und Wellness für die Großen im CLUB MED Napitia: Wird der Nachwuchs liebevoll umsorgt, verfügen die Eltern plötzlich über eine Menge Freizeit. Langeweile kommt trotzdem nicht auf - dank spannender und abwechslungsreicher Sportangebote, die im Reisepreis enthalten sind. Die Tennis- und die Segelschule sorgen mit hochwertigem Equipment und qualifizierter Anleitung für lehrreiche Stunden. Entspannung durch Aktivität versprechen Pilates und Aqua-Fitness, Inline-Skating oder ein Besuch im Fitnessraum. Wer mag, kann sich die Zeit mit Beachvolleyball, Fußball oder Basketball vertreiben, Schnorcheln, Kajak fahren oder sich ans Fliegende Trapez wagen – um nur einige Aktivitäten des CLUB MED Napitia zu nennen. Die Sportpalette des Club-Resorts ist einfach zu umfangreich, als das hier alles aufgeführt werden könnte. Umfangreich ist auch das Angebot des neu gestalteten Wellness-Centers. Hier sorgen fachkundige Hände in edlem Wohlfühlambiente für die perfekte Entspannung.

Das leibliche Wohl: Wer den ganzen Tag aktiv ist, bekommt natürlich Hunger. Und aus eben diesem Grund kann der knurrende Magen gleich in drei internationalen Buffet-Restaurants besänftigt werden. Zudem locken zwei Bars - eine davon in traumhafter Strandlage – ganztägig mit Getränken und kleinen Snacks.

So einfach kann der perfekte Familienurlaub sein – mit einer kleinen Einschränkung. Wer Wert auf gemeinsame Familienausflüge legt, muss schon eine Menge Überredungskunst aufwenden, um die Kleinen vom Gang in den Petit- oder Mini Club abzuhalten. Das ist in der Tat ein bisschen schade, denn neben dem CLUB MED Napitia hat Italien natürlich auch noch andere Sehenswürdigkeiten zu bieten…