Ihre Persönliche Reiseberatung - 0671-9211913

CLUB MED Punta Cana: Entspannen im Familienurlaub in der Dominikanischen Republik

Region: Dominikanische Republik,
Lage: direkte Strandlage
Unterbringung: Doppelzimmer und Suiten im Bungalow
Verpflegung: All Inclusive
Kinderbetreuung: 4 Monate-18 Jahre
Sportmöglichkeiten (Bsp.): Tennis, Fitness, Beach-Volleyball, Segeln, Schnorcheln, Windsurfen

Beschreibung

Traumhafte Entspannung für Groß und Klein - CLUB MED Punta Cana. Familienurlaub in der Dominikanischen Republik? Ganz einfach: Sich von karibischem Flair verzaubern lassen und an traumhaften Stränden relaxen, während die Kleinsten von der Babybetreuung umsorgt und die etwas Größeren von der Kinderbetreuung bespaßt werden. In einer türkisfarbenen Lagune baden, durch Kokospalmenhaine spazieren und sich anschließend vom Küchenchef verwöhnen lassen. So märchenhaft klingt Familienurlaub mit Kinderbetreuung, wenn die Dominikanische Republik im Spiel ist. Familienurlaub ja – aber die Dominikanische Republik ist viel zu weit weg?

Tatsächlich ist der CLUB MED Punta Cana nicht das klassische Reiseziel für Reisende, die an Familienurlaub mit Kinderbetreuung denken. Und doch lohnt es sich in diesem Fall, ruhig einmal neue Wege zu beschreiten. Das tropische Klima, traumhafte Sandstrände und ein Bad im warmen, türkisblauen Meer lassen die Anreise schnell vergessen. Wer sich dann noch für den CLUB MED Punta Cana entscheidet, findet eine märchenhafte Ruheoase, die alle Annehmlichkeiten bietet. Das Club-Resort Punta Cana verspricht traumhaften Familienurlaub für alle, die Lust auf das Besondere haben und sich für einige Tage ihr persönliches Stück vom Paradies reservieren möchten. Idyllisch an einer Lagune gelegen bietet der luxuriöse CLUB MED Punta Cana nicht einen von Kokospalmen beschatteten Privatstrand, sondern einfach alles, was einen perfekten Familienurlaub ausmacht. Die Zimmer und Suiten sind komfortabel und vor allem kindgerecht ausgestattet. Für Säuglinge liegen Babynahrung, Flaschenwärmer und Pflegeutensilien bereit. Und damit die Großen Entspannung finden, gibt es für den Nachwuchs eine professionelle Kinderbetreuung, die alle Altersgruppen anspricht. Die Kleinsten erhalten im Baby CLUB MED eine liebevolle Babybetreuung, während die größeren Geschwister im Petit CLUB MED oder im Mini CLUB MED neue Freunde finden. Und den 11-18jährigen wird im CLUB MED Passworld all das geboten, bei dem Eltern und kleine Geschwister ohnehin nur stören.

Während der Nachwuchs im Familienurlaub Spaß in der professionellen Kinderbetreuung hat, können sich die Eltern im Wellness- und Spa-Bereich von fachkundigen Händen verwöhnen lassen. Wer es lieber aktiv mag, hat die Qual der Wahl zwischen zahlreichen Sportangeboten, von denen viele bereits im Reisepreis enthalten sind. Wie wäre es mit einem Besuch in der Fitness-Schule, die Interessierten hochwertiges Equipment und qualifizierte Betreuung anbietet? Hoch hinaus geht es auf dem Fliegenden Trapez und wem das zu aufregend ist, der kann sein Glück beim Bogenschießen oder auf dem Tennisplatz versuchen. Die Wasserratten können sich beim Schnorcheln, Segeln oder Windsurfen erfrischen, während sich die Ballsportler beim Fußball, Golf oder Volleyball verausgaben. Genau genommen ist die Sportpalette so abwechslungsreich und umfangreich, dass man den Club gar nicht mehr verlassen möchte. Und da im CLUB MED Punta Cana alles inklusive ist, kommt natürlich auch das leibliche Wohl nicht zu kurz. Getränke und Snacks werden ganztätig gereicht. Zudem können Frühstück, Mittag- und Abendessen in verschiedenen Restaurants von einem abwechslungsreichen Büffet zusammengestellt werden.

Damit der Urlaub noch schneller anfängt, werden auf Wunsch auch Flug und der Bustransfer vom Flughafen zum CLUB MED Punta Cana organisiert. Wer mag, kann sich gegen eine geringe Gebühr vor Ort sogar ein Windelpaket reservieren lassen. So bleibt im Koffer mehr Platz für die Lieblingsschmöker der Eltern, denn davon werden mit Sicherheit einige benötigt – die professionelle Kinderbetreuung macht’s möglich. So einfach ist Familienurlaub Dominikanische Republik.