Ihre Persönliche Reiseberatung - 0671-9211913

babymio: Familienhotel mit hauseigener Hebammenambulanz

Region: Österreich, Tirol, Kirchdorf in Tirol
Lage: mitten in den Kitzbüheler Alpen
Unterbringung: Doppelzimmer, Familienzimmer, Familiensuiten
Verpflegung: Vollpension
Kinderbetreuung: ab 0 Jahre
Sportmöglichkeiten (Bsp.): Fitness, Ski fahren, Wandern, Schwimmen, Tennis

Beschreibung

Im schönen Tirol, mitten im Herzen der atemberaubenden Kitzbüheler Alpen gelegen, befindet sich eines der schönsten Wellnesshotels überhaupt, das Babymio. Doch dies ist weitaus mehr als ein Spa- und Wellnesshotel, vielmehr kommen hier vor allem Familien mit Kindern voll auf ihre Kosten. Nicht umsonst wurde dieses Anwesen sowohl von der Stiftung Warentest als auch von Holidaycheck zum vielleicht besten Babyhotel gekürt.

Vor allem für Familien mit Kleinkind oder Baby ist es teilweise recht schwierig, eine geeignete Unterkunft zu finden. Das Kinderhotel Babymio hat es sich hingegen zur Aufgabe gemacht, vor allem diesen Urlaubern einen entspannten Familienurlaub zu ermöglichen. Zu diesem Zweck gibt es im Babyhotel eine Kinder- und eine Babybetreuung - von Montag bis Samstag können die Eltern ihren Nachwuchs in die liebevollen Hände der fürsorglichen Betreuer geben und sich selbst einen schönen Tag machen.

Selbstverständlich sind auch die größeren Kinder bestens versorgt: diese können sich im Außenbereich auf dem Fußballfeld beschäftigen oder die Kletterwand erkunden. Auch ein Streichelzoo mit zahlreichen einheimischen Tieren steht im Außenbereich des Hotels zur Verfügung.

Noch ein weiteres Highlight bietet dieses Familienhotel, denn es gibt eine Hebammenpraxis im Hotel. Diese betreut frisch gebackene Mütter sowie auch schwangere Frauen - hier fühlt sich jeder Gast gut aufgehoben.

Um die Hebammenpraxis im Hotel zu nutzen, sollte man sich an die Rezeption wenden und bekommt hier alle erforderlichen Informationen. Die Leistungen der Hebamme wie beispielsweise die Wassergymnastik für Schwangere, die Stillberatung oder auch das Beckenbodentraining, sind extra zu bezahlen und im Reisepreis nicht inbegriffen. Die Hebamme übrigens ist keine geringere als die Hausherrin Dr. Elfriede Seiwald persönlich.

Natürlich kommen auch die Eltern im Familienhotel Babymio nicht zu kurz, während die Kleinen in der Kinderbetreuung untergebracht sind. Das 33 Grad Celsius warme Hallenbad beispielsweise eignet sich hervorragend, um hier in Ruhe seine Bahnen zu schwimmen und auch die Finnische Sauna ist bei den Gästen durchaus beliebt. Darüber hinaus steht ein komplett eingerichteter Fitmessraum zur Verfügung.

Auch die Zimmer sind speziell auf Familien mit Kindern zugeschnitten. Wahlweise werden Wiege oder Stubenwagen mit in das Zimmer gebracht, um auch dem kleinen Gast den Aufenthalt im Familienhotel so angenehm wie möglich zu machen. Krabbeldecke, Töpfchen und Wickelkommode fehlen natürlich ebenso wenig. Auch für Sicherheit ist gesorgt - beispielsweise verfügen alle Steckdosen in den Zimmern über eine spezielle Kindersicherung.

In der Freizeit kann man die Region gut während ausgedehnter Wanderungen oder Radtouren erkunden. Selbstverständlich kann man sich im Kinderhotel Fahrräder ausleihen, in welchen auch die Babys transportiert werden können. Für einen entspannten Familienurlaub im Hotel Babymio ist die Gegend also ideal.

In den Wintermonaten wiederum sind die Kitzbüheler Alpen ein schneesicheres Skigebiet. Sowohl Langlauf als auch Abfahrt sind hier problemlos möglich. Gut können sich die Eltern beim Wintersport vom stressigen Alltag erholen, während die Kleinen in der Kinderbetreuung oder der Babybetreuung untergebracht sind.