Ihre Persönliche Reiseberatung - 0671-9211913

FAMILOTEL Sonnenresidence Alpenhof: Familienurlaub auf der Sonnenseite Südtirols

Region: Italien, Südtirol, Meransen
Lage: Meransen am Gitschberg
Unterbringung: Appartement
Verpflegung: Selbstverpflegung, Frühstück, Halbpension, All Inclusive
Kinderbetreuung: ab 3 Jahre
Sportmöglichkeiten (Bsp.): Wandern, Nordic-Walking, Schwimmen, Ski fahren, Rodeln

Beschreibung

Die Alpen sind ein Urlaubsziel, welches besonders für Familien gut geeignet ist. Ausgedehnte Wanderungen kann man hier in den Sommermonaten durchführen, während die Region sich im Winter gut für alle Wintersportarten eignet. Eine Unterkunft in den Alpen, welche besonders gut für Familien mit Kindern geeignet ist, ist die Sonnenresidence Alpenhof. Einem entspannten Familienurlaub in Südtirol steht also nichts mehr im Weg.

Hierbei handelt es sich um ein Kinderhotel, welches nicht nur den Eltern den Aufenthalt so angenehm wie möglich macht; besonders auf das Wohl der Kinder wird hier geachtet - die ideale Unterkunft für einen Familienurlaub also.

Die Sonnenresidence Alpenhof befindet sich in der schönen Stadt Meransen auf einem Hochplateau und ist ideal als Startpunkt für ausgedehnte Wanderungen.

Bei schlechtem Wetter kann man jedoch gut und gerne einen behaglichen Tag im Hotel verbringen. Wer mit einem Säugling in das Familienhotel anreist, wird überrascht sein, welch zahlreiche Angebote es gibt, immerhin ist nicht nur Babyausstattung vorhanden, sondern auch noch zahlreiche andere Highlights. Auch für alle Kinder ab drei Jahren jedoch wird einiges geboten. Die Kinderbetreuung bietet nicht nur Spiel- und Bastelstunden an, auch eine Märchenstunde wird regelmäßig abgehalten. Hier können die Eltern ihre Kleinen getrost in die Hände der professionellen Kinderbetreuung legen und sich selbst einen schönen Tag machen.

Kinder ab sieben Jahre wiederum können sich auf Ausflüge zum nahe gelegenen Hochseilgarten oder auf einen Naturforschertag freuen - man sieht also: in der Hauptsaison wird den kleinen Gästen allerhand geboten.

Die Zimmer im Hotel sind allesamt kindergerecht ausgestattet - auch hier ist Babyausstattung -vorhanden und geschützte Steckdosen sind sowieso Standard. Die Gäste haben die Wahlmöglichkeit zwischen behaglichen Doppelzimmern oder gemütlichen Appartements. In diesen ist in der Regel sogar eine eigene Küche vorhanden - ideal, wenn man für seine Lieben schnell ein leckeres Gericht zaubern möchte.

Natürlich kann man aber auch im Hotel speisen. Bei der Buchung im Hotel Sonnenresidence Alpenhof kann man sich zwischen Halbpension oder All Inclusive entscheiden. Dieses Angebot lässt wahrlich kaum Wünsche offen - morgens und abends gibt es ein leckeres Buffet und am Nachmittag serviert das Hotel frischen Kuchen. Zur Mittagszeit gibt es dann wahlweise ein Lunchpaket für die anstehende Wanderung oder aber einen leichten Mittagsteller im Hotel.

Natürlich eignet sich die Sonnenresidence Alpenhof auch ideal als Ausgangspunkt für Erkundungen der näheren Umgebung. Zahlreiche spannende Ausflugsziele warten hier auf große und kleine Besucher; ist man im Besitz der Almencard, kann man zudem in zahlreichen Einrichtungen von interessanten Rabatten Gebrauch machen. Das Ötzi-Museum in der Stadt Bozen etwa ist ein beliebtes Ausflugsziel - die 5.000 Jahre alte Gletschermumie ist weltbekannt.

Die Gilfenklamm aber ist ebenso ein besonders schönes Ausflugsziel für einen Familienurlaub. Hierbei handelt es sich um ein einzigartiges Naturdenkmal - dies ist weltweit die einzige Klamm, die in blütenweißem Marmor geschnitten ist. Doch auch die Latschenölbrennerei, etwa 35 Kilometer vom Familienhotel entfernt, sollte auf dem Urlaubsplan stehen. Hier können interessierte Besucher hautnah miterleben, wie ätherische Öle hergestellt werden.

Kurz gesagt: ein Familienurlaub in Südtirol wird nie langweilig und bietet zahlreiche Möglichkeiten.